Neuigkeiten
Home ] Produkte ] Gästebuch ] Links ] Preise / AGB ] [ Neuigkeiten ] Familie ]

Home
Produkte
Gästebuch
Links
Preise / AGB
Neuigkeiten
Familie


Änderungen hier im Web

Hier geben wir Ergänzungen zu unserer Website und aktuelles zum Firmenablauf bekannt. Wenn Sie uns zuvor besucht haben und wissen wollen, was sich geändert hat, sehen Sie hier nach.

 

Route berechnen

Start


z.B. Freiburg, Wenzingerstr.5

Ziel

Hi-Computer, Kenzingen, Johanniterstr.5


Kenzingen - badische-zeitung.de

 Kalender 2016 Baden-Württemberg: Ferien, Feiertage, Excel-Vorlagen

Es grassiert wieder mal der galoppierende Blödsinn in Form einer Maillawine. Hier kommen so idiotische Meldungen wie „Sie tauschen illegal Dateien aus“ etc... zuzüglich hängt dann meist noch der beliebte „Sobervirus“ an der Mail. Also immer Vorsicht beim öffnen von Anhängen, bzw. dem Beantworten von Mails welche von unbekannten Leuten stammen. Zum reinigen gibt es z.B. das hier:

oder wer über eine Flatrate verfügt, hier zum "Online" - Virentest

Heise Newsticker

Einleitung

Seit 1983 beschäftige ich mich Computern. Zuerst noch auf dem "historischen" VC20 und ZX81 und später auf C64/128 und Atari XL/ST. Dann zum 8X86-PC. Gleich zu Anfang begeisterte ich mich für die Modularisierung der PC. Man konnte sehr einfach und schnell die Personalcomputer auf einen technisch neueren Stand bringen. Damals waren natürlich die Teile (Floppys, Festplatten, Grafikkarten und ganz wichtig der Hauptspeicher, nur zu einem Preis zu haben der exorbitant hoch war. Beispiel: eine Festplatte mit 20 MB ca. 1000 DM. 128 kb RAM (um von 512k auf 640k zu kommen!) kostete ein Vermögen. Heute findet man dies schon als Level 2 Cache direkt auf dem Prozessor und dieser ist dann noch unvergleichlich billig.
Mit einem Freund (Hallo Rainer!) gründeten wir am 03.02.1994 die Firma Hi-Computer. Da die räumliche Trennung, er wohnt ca. 35 km entfernt, ein sinnvolles Arbeiten fast unmöglich machte, trennten sich leider unsere geschäftlichen Verbindungen bald. Seit diesem Zeitpunkt wirtschafte ich alleine,  meine Tochter erledigt die Büroarbeiten und einige Freunde helfen mir hier und da wenn der Arbeitsaufwand zu groß wird. (Diese grüße ich hier an dieser Stelle!). Zur Zeit wird bei uns umgebaut und erweitert. (Büroraum und Lager)

Also lassen Sie sich mal von meiner Homepage, die noch laufend aktualisiert wird, informieren was so alles möglich ist. Da ich eigentlich nie aufhöre zu lernen, wird sich diese Homepage natürlich auch ständig verändern. 

Ihr Dieter Schulz